Er tuet tosam

to|sam; ruhig; still
Er tuet tosam: Er zeigt sich still und niedergeschlagen. Titus Tobler: Appenzeller Sprachschatz 1837

Wertschätzen. Wertschöpfen.

Soziales - Ökologie - Ökonomie

Die grösste Verbindung dieser drei Bereiche erreichen wir, wenn unsere Arbeit und Angebot nachhaltig Bestand hat. Der Mensch wirkt in allen Bereichen und soll möglichst eigenständig und selbstverantwortlich mit der Natur, aber auch im Sinne der Wirtschaft, seine Fähigkeiten entwickeln und zum Ausdruck bringen.

Mensch, Natur und Wirtschaft vereint erzielen das bestmögliche Resultat.

Organisation

Dienstleistungen & Produkte

Ein vielfältiges Angebot

In vier Secondhandläden finden Einkaufsbewusste eine grosse Auswahl an gebrauchten Gegenständen.

An zwei Standorten können Waren entsorgt werden und für Räumungen sind drei kompetente Teams zur Stelle.

Für alles rund um den Garten kümmern sich die beiden Gartenbau-Betriebe.

Auf dem Hof Baldenwil werden Leckereien aus der Bio-Landwirtschaft angeboten, auch direkt nachhause geliefert.

Ein reiches Angebot an günstigen Lebensmitteln und Haushaltsartikeln ist im bahnhofsnahen WinVita verfügbar.

Arbeiten

Die Tosam Stiftung bietet betreute Arbeitsplätze im zweiten/alternativen Arbeitsmarkt  an. Sie stehen für Menschen zur Verfügung, die nicht, noch nicht oder nicht mehr im ersten Arbeitsmarkt arbeiten können.

Wohnen

Der Tosam Hof Baldenwil bietet ein idyllisches und familiäres Zuhause für 8 Menschen mit Unterstützungsbedarf.

Eine Spende für die Region.

Spenden für Bildung und Beschäftigung

Das oberste Ziel jeder Spende ist das Angebot von Integrations- und Bildungsmöglichkeiten im alternativen Arbeitsmarkt.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse und Ihre Spende!

Jetzt spenden

Events

20
21

1. August Brunch auf dem Hof Baldenwil

01.08. – 01.08. in Hof Baldenwil
Preis: Erwachsene: Fr. 30.- Kinder 6-16 Jahre: Fr. 1.50 pro Lebensjahr Anmeldung bis spät. 30. Juli erforderlich: 071 370 04 11
20
21

Versteigerung

28.08. in WinWin Flawil09:00 – 16:00 Uhr
Mit mit Gant-Ruferr jeweils um 10.00, 11.00 und 12.00 Uhr Es werden kuriose Findlinge, brauchbare Nützlinge, emotionsbehaftete Hingucker oder normale Alltagsdinge an die Meistbietenden versteigert.
zur Agenda

Hauszeitschrift «einblick»

Erhalten Sie 3mal jährlich einen Einblick in unser Wirken

Mit der Hauszeitschrift “einblick” erhalten Sie einen Überblick und Eindruck zur Entwicklung der Stiftung Tosam. Wir lassen Sie am Alltagsgeschehen in unseren Betrieben teilhaben. Alle involvierten; die betreuten Mitarbeitenden, Bewohner und leitenden Angestellten erzählen und berichten Spannendes, Eindrückliches, Berührendes, aber auch ganz Alltägliches aus ihrer Arbeit.

anschauen